Ich bleibe dann doch lieber bei IKEA

Nachdem ich nun bei Aldi zwei Regale der Firma trendteam gekauft habe, bleibe ich – trotz “Service-Adresse” – dabei, dass ich Pressspanmöbel dann lieber bei IKEA kaufe. Schreinern lassen oder selbst machen fällt aufgrund von Geld- bzw. Zeit- und Skill-Mangel leider aus.

Update: Ich bekomme Bauteile im Rahmen der Garantie ersetzt. Fun-Fact: Hätte man die Anleitung einfacher gemacht, wäre das nicht nötig gewesen. Und ich behaupte mal, dass ich sowas eigentlich ganz gut hinbekomme.

2014

Ich werde diesem Jahr kaum eine Träne nachweinen. Kleine Ziele erreicht, ja. Wichtige Ziele auch. Persönliche Rückschläge ab der Jahresmitte. Einen der wichtigsten Menschen in meinem, unserem Leben verloren. Ja, es gab so viele kleine, schöne Momente in diesem Jahr. Aber so etwas wie die zweite Jahreshälfte will ich nicht so schnell nochmal erleben.

Meine Lehre daraus: Familienzeit ist das wichtigste. Die bekommt man nicht mehr zurück. Und an der Stelle dann auch keine zweite Chance mehr.

Geldschöpfung als marktliberale These

Das eine Geldschöpfung durch Kredite stattfindet (wie Niall Ferguson in seinem Buch “Der Aufstieg des Geldes” beschreibt) – sprich, dass  beim Verleih von Geld, neues Geld einfach so entsteht – ist eine schwachsinnige marktliberale These … Weiterlesen →

Auf lange Sicht ist eine hierarchische Gesellschaft nur auf Basis von Armut und Unwissenheit möglich.
George Orwell, 1984

Was fehlt: Autorip für alle Inhalte!

Autorip bei CDs Amazon bietet ja nun schon eine Weile für die meisten(?) CDs AutoRip an. Das bedeutet, wenn ich eine CD kaufe, die dieses unterstützt, bekomme ich direkt bei Kauf in der Amazon-Cloud die … Weiterlesen →

Geldwertes Geheimwissen: Rezept für erfolgreiche Liebesfilme

Falls jemand noch vorhat, mit Liebesfilmen in Hollywood durchzustarten:

  1. Boy meets Girl
  2. Er liebt sie, sie ihn nicht
  3. Irre Dinge werden gemacht, um ihr Herz zu erobern, irgendwas dummes ist sich dabei
  4. Sie liebt ihn endlich auch
  5. Irgendeine Dummheit (ggf. aus seiner Vergangenheit) oder ein total dämliches Mißverständnis macht, das sie tooootal enttäuscht ist und doch nichts mehr von ihm wissen will.
  6. Er tut alles um ihr Herz zurückzuerobern
  7. Sie lässt ihn abblitzen
  8. Er tut alles um ihr Herz zurückzuerobern
  9. Sie lässt ihn abblitzen
  10. Er tut alles um ihr Herz zurückzuerobern
  11. Sie liebt ihn doch wieder
  12. Alles ist gut

Das passt auf ca. 89% aller Liebesfilme, egal ob Drama oder nicht. Habt ihr noch mehr Rezepte?

Servicewüste Deutschland

Es ist ja schon länger bekannt, dass Deutschland eine Oase der Servicefeindlichkeit ist, insbesondere für Bestandskunden. Mich kotzt diese Behandlung von Bestandskunden als Kunden zweiter Klasse wirklich an. Als Kunde kann ich da nicht außerhalb … Weiterlesen →

Vater-Tochter-Dialog: RTFM

  • Tochter: Das Babyfon ist noch an!
  • Papa: Das blinkt rot, das heisst es ist aus und lädt!
  • Tochter: nein!
  • Papa: Doch!
  • Tochter: nein!
  • Papa: Rot leuchten oder blinken, heisst das es aus ist. Ich hab die Bedienungsanleitung gelesen! Und du?
  • … Stille …
  • Tochter: Auch gelesen….
Seite 1 von 2012345...1020...Letzte »