Ja, ich habe wieder ein Apple-Produkt gekauft

Das zweite Mal in meinem Leben besitze ich ein Produkt aus dem Hause Apple. Ich. Ich, der gerne behauptet, dass Apple ein Arschloch ist. (Bezogen auf das Einsperren in ein geschlossenes System aus Hard- und Software, der Einschränkung der Kunden. Aber die sind eigentlich ja auch selbst schuld.)

Ich hatte ja mal die Geschichte mit dem iPod Shuffle 1st Gen mal aufgeschrieben. (Sie endet damit, dass ich irgendwann keine Lust mehr auf diese Python-Skript-Geschichte hatte, die ich als iTunes-Ersatz nutzte und den Stick meiner Schwester geschenkt habe). „Ja, ich habe wieder ein Apple-Produkt gekauft“ weiterlesen

Facebook- und Werbe-Modals

Liebe Betreiber von Websites: macht diese ver*ickten Facebook- und Werbe-Modals aus. Das nervt insbesondere auf dem Smartphone wie Sau. Ist bekommt man, wenn die Seite bedienbar und zugänglich ist. Diese Modals sind nichts davon.

Schmeißt sie raus oder sucht sich ordentliche Jobs.

Vater-Tochter-Dialog: Musik

  • Papa: Sag mal, Töchterchen, kennst Du das Händewasch-Rubbel-Schrubbel-Seifenlied?
  • Töchterchen: Ja
  • Und kennst Du auch was von Iron Maiden? (Was besseres fiel mir gerade nicht ein)
  • Ja!
  • Und woher kennst Du das? Hören die Erzieherinnen in der Kita mit euch etwa Metal?
  • Ja!
  • Und auch Hip-Hop?
  • Nein.
  • Und Punkrock, hört ihr auch Punkrock?
  • Ja!
  • Und keinen Hiphop?
  • Nein!
  • Magst Du Punkrock und Metal?
  • Ja!
  • Und auch Hip-Hop?
  • Nein!

Die Erzieherinnen hören und mit den Kindern natürlich Kinderlieder. Wir auch. Nur der Papa hört mit dem Kind dann ab und zu auch mal Metal, Punk, Rock und Punkrock. In Deutsch und Englisch. Zur Abwechslung.