DTM Auftakt in Hockenheim

Gestern (am 1. Mai) war ich nicht, wie andere, in Hamburg und Berlin, sondern in Hockenheim, beim Saisonauftakt der DTM. Ein Freund hat das von uns (seinen Freunden) zu seinem Geburtstag geschenkt bekommen. Fahrservice inklusive.

Da gibts ja schon einiges zu sehen, ein paar Rennen vor der DTM, ein paar danach. Insgesamt haben wir sehr gute Plätze (Südkurve F, Zone 1, Reihe 5) gehabt, von denen aus man die Zielgerade überblicken konnte, die letzte Kurve extrem gut einsehen (siehe oben) und die komplette Sachskurve überblicken konnte.

Es ist ein Wahnsinnslärm, den diese Autos verursachen, ein einzelnes Auto bringt die Füße auch auf unseren Plätzen noch zum Vibrieren. Selbst in der letzten Kurve waren die Wagen schneller als ich auf der Autobahn (geschätzt).

Das werde ich mir sicher nochmal in Live angucken, für den nächsten Sonntag ist allerdings erstmal die Couch beim Geburtstagskind reserviert…