Was soll der Scheiß, Ravensburger?

Ravensburger hat vor einiger Zeit ein eigentlich sehr cooles Produkt rausgebracht, den tiptoi-Stift. Noch cooler: Der Stift funktioniert ganz einfach als USB-Laufwerk, was für Linux-User echt praktisch ist, denn die Software „tiptoi-Manager“ ist zusätzlich zu ihrer Nichtfunktionalität (ich habe es ernsthaft probiert auf einem Windows-Rechner) ziemlich groß. 60MB Installer für ein einfaches Daten-Auf-einen-USB-Stick-Kopiertool. Systemanforderungen: 1GB […]

Self/less – Der Fremde in mir

Self/less ist kein komplett überraschendes Kinoereignis. Der Plot ist nicht wahnsinnig spannend oder überraschend, außer vielleicht bei der Tatsache, dass es kaum größere Überraschungen gibt. Insgesamt ist der Film okay, kein absolutes Muss. Schade, dass der Rest der Geschichte ab ca. der Mitte des Films ziemlich vorhersehbar wird, da wäre sicher noch ein bisschen Potential […]

KeySmart – Schlüsselorganizer

Ich habe mal wieder ein neues Gadget gekauft. Nach meinem Roter Faden Taschenbegleiter und der Taschenorganisation via Cocoon Grid-IT habe ich mir jetzt meinen Schlüsselbund vorgeknöpft und meinen Firmenschlüssel und meinen privaten Schlüssel zusammengeführt und in den KeySmart-Schlüsselbund geschraubt.

The Vatican Tapes

The Vatican Tapes ist ein absolutes Must-Not-See. Bis ca. zur Hälfte des Films versucht der Film mit Schocker-Elementen zu punkten, danach driftet das ganze in eine Mischung aus „The Sixth Day“ (nur ohne coole Charaktere) und „Der Exorzist“ ohne die super-sonderlichen Effekte ab. Das Ende kommt abrupt und bleibt offen. Das Geld sollte man sich […]

Angespielt: Rory’s Story Cubes

Ich bin durch Sophia Brandt und ihr Gewinnspiel zu den Story Cubes „Medic“ auf die Würfel aufmerksam geworden. Als einer der Gewinner habe ich dann festgestellt, dass das Set alleine ziemlich langweilig werden würde, auch wenn meine Tochter das Thema Krankenhaus total super findet. Daher habe ich das „Starterset“ gleich auch noch bestellt – dank […]

Wilhelma 2015

Ein Familienkurztrip nach Stuttgart, Besuch der Wilhelma mit Kind – das war der Plan. Wir waren vor ein paar Jahren mal in Stuttgart, haben damals auch die Wilhelma besucht und beschlossen, wenn wir mal ein Kind haben, werden wir das wiederholen. Ich sag’s ja gerne immer wieder: Urlaub mit Kind bedeutet eigentlich nur „kurz mal woanders […]

Ein neues Hassobjekt: Rentner auf E-Bikes

Ich hatte mich irgendwann ja schonmal deutlicher über Rennradfahrer echauffiert, als Spitze der nervigsten Verkehrsteilnehmer. Die nerven ja immer, egal ob man Fußgänger, Motorrad- oder Autofahrer, oder selbst Radfahrer ist. Danach kam lange Zeit nichts. Bis jetzt. Direkt nach den Rennradfahrern ist das neue, dankbare Ziel des Hasses: E-Biker / Pedelec-Fahrer. Die ohne Kennzeichen halt. […]