The Vatican Tapes

The Vatican Tapes ist ein absolutes Must-Not-See. Bis ca. zur Hälfte des Films versucht der Film mit Schocker-Elementen zu punkten, danach driftet das ganze in eine Mischung aus „The Sixth Day“ (nur ohne coole Charaktere) und „Der Exorzist“ ohne die super-sonderlichen Effekte ab. Das Ende kommt abrupt und bleibt offen. Das Geld sollte man sich […]

Fast & Furious Five

Gestern war ich dann – nach langer Zeit mal wieder – im Kino, zusammen mit Frau Schatz. Wir haben uns „Fast & Furious Five“ angeschaut, dank eines Gutscheins ein günstiges Vergnügen. Oder so. Wer den Film noch sehen will und nichts gespoilert bekommen mag, sollte hier aufhören zu lesen.

Kino: Das A-Team

Ich war neulich im Kino und habe mir mit einem Freund und A-Team-Fan den A-Team-Film angesehen. Ich bin enttäuscht. Einerseits sind die Rollen/Charaktere von Face und Murdock ziemlich gut getroffen. Andererseits ist B.A. ziemlich flach gegenüber dem guten alten Mr. T. Mein Hauptkritikpunkt an der Besetzung ist aber eigentlich Hannibal, der von Liam Neeson gespielt […]

Mein erstes Mal – Kino in 3D

Ich habe mal das 3D-Kino damals aus dem Freizeitpark mit den altmodischen rot-grün-Brillen nicht mitgezählt, denn das ist schon über 10 Jahre her und mit der heutigen Technik wohl kaum zu vergleichen. Nun war ich am Wochende also in „Alice im Wunderland“ in 3D. Mit der RealD-Technik, sprich mit einer Zirkularpolarisation, was bedeuted, dass die […]

Kino 2010

Nachdem ich ja mal ein paar Zeichentrickserien aus meiner Kindheit habe Revue passieren lassen, hier mal mein Plan, welche Kinofilme es dieses Jahr wohl schaffen, mich ins Kino zu bewegen: Da wären der Iron Man 2 mit Mickey Rourke und Robert Downey Jr., den ich mir zusammen mit Jude Law auch als Sherlock Holmes ansehen […]