Nackt

Gut, die Überschrift mag ein wenig Provokant sein, aber nackt trifft den Grundzustand einer Windows XP-Installation ziemlich treffend, auch wenn es nur in einer VM ist. Dann lieber ein Linux-System von CD oder DVD installieren und loslegen können – mit Office, ordentlichem E-Mail-Programm und einem richtigen Browser. Warum ich mir jetzt ne neue VM aufgesetzt […]

Live CD ohne Neustart mittels VM

Trotz der Einordnung in die Kategorie Linux behaupte ich mal, ich das ganze funktioniert genausogut unter Windows. Allerdings sind bei mir sowohl Host als auch VM beides Linuxe. Was macht man also, wenn man ein Linux, eine Live-CD (in meinem Fall das neue Knoppix mit KDE4) und keinen Bock auf Neustart und fehlenden Zugriff auf […]

Netzwerk

(klick auf das Bild für eine besser lesbare Version) Gefunden bei xkcd.com. Allerdings kann das prinzipiell auch ins Auge gehen, aber so ne ähnliche Idee hatte ich auch schon mal. Interessant wäre sowas mit polymorphen Viren, die sich „weiterentwickeln“, eine ähnliche Idee hatte ich auch schon. Allerdings würde ich das vermutlich nicht machen, da ich […]

Effizienz: Speicherverwaltung unter Linux

Ich habe ja bekanntlich seit ein paar Monaten meinen Home-Desktop auf Linux umgestellt und bisher das ganze auch nicht bereut. Einer der Gründe ist auf dem Screenshot rechts zu sehen. Auf dem Rechner lief zu diesem Zeitpunkt folgendes: Amarok Firefox Thunderbird Ein VMware-Server mit einer XP-VM (256MB RAM) plus VMware Server-Console Pidgin Samba-Daemon Man beachte […]