Piwik und Google Instant Search

Nein, das ist kein Anzeigefehler. Die betreffende Person hat via Google und der Enter-Taste nach dem angezeigten Begriff („password dreambox 800“) gesucht. Auf meinen Wunsch hat die Person dann nach „Sencha Touch“ gesucht und den Artikel angeklickt. Ohne im Google-Formular Enter zu drücken (sprich: mit Google Instant).

Was bedeutet das?

Das bedeutet, dass die Auswertung der Search Keywords mindestens für die Google Searchwords nicht als korrekt angesehen werden darf. Ob das für andere Produkte wie Bing, Yahoo, etc gilt, kann ich derzeit nicht abschätzen.

Ich hoffe, dieser „Bug“ wird bald behoben oder seitens des Analysetools meiner Wahl (Piwik)  umgangen. Submitted ist der Bug im Piwik-Trac als Ticket #2634, falls es jemand beobachten möchte.

3 Antworten auf &‌#8222;Piwik und Google Instant Search&‌#8220;

  1. Wir wundern uns auch über die Piwik-Keywords mit welchen unsere Dateisuchmaschine gefunden wird. Ein weiteres Problem: Es gibt bei Piwik kein Widget welches die Sprache der Besucher auswertet, leider.

Kommentare sind geschlossen.