Facebook-User lesen langsamer?

Was lässt sich an diesem Diagramm ablesen?

  1. Es kommen mehr Nutzer von Facebook als von Twitter oder Google+
  2. Nutzer von Twitter betreiben im Schnitt mehr Interaktion (Seitenaufrufe) als Facebook oder Google+
  3. Twitter und Google+-Nutzer klicken auch in der Maximalbetrachtung mehr.
  4. Facebooknutzer verbringen längere Zeiten auf der Seite als Twitter oder Google+-Nutzer
  5. Facebook-Nutzer springen häufiger ab als Twitter oder Google+-Nutzer

Was lässt sich daraus schließen?

Facebook-Nutzer lesen langsamer. Sie verbringen trotz weniger Seitenaufrufen (deutlich) mehr Zeit auf der Website.

Bezeichnung Besuche Aktionen Maximale Aktionen pro Besuch Von Besuchern verbrachte Gesamtzeit (in Sekunden) Durchschnittliche Besuchszeit (in Sekunden) Absprünge
Facebook 26 29 2 1833 70,5 23
Twitter 20 35 7 1130 56,5 15
Google+ 18 25 4 676 37,6 14

Die durchschnittliche Besuchszeit wurde im Nachhinein berechnet. Piwik liefert nur die Gesamtzeit, allerdings ändert das nichts an der Tatsache.