Der US-Kongress hat Angst vor IT-Spionage aus China…

Der Spiegel berichtet: Spionagevorwürfe: US-Kongress warnt vor chinesischen IT-Konzernen – Spiegel.de Vielleicht sollte man sich dabei dann auch gleich Gedanken um den Rest seiner IT-Hardware aus China, Hongkong, Korea und Co. machen. Denn wir haben beim „Staatstrojaner“ gelernt: In einer Blackbox kann man die Existenz von versteckten Funktionen niemals komplett ausschließen, diese können auch gut […]

Spamwellenverschiebung

Nachdem die Kontaktanfragen von jungen Russinen bei ICQ deutlich abgenommen haben, wird mein Blog von Kommentaren aus eindeutiger Spammer-Ecke beschossen. Interessanterweise kommen die Kommentare überwiegend aus China und USA und scheinen entweder manuell eingetragen zu werden, oder man hat AntiSpam Bee überlistet. Was davon besser ist, weiss ich nicht, nur, dass ich meine Spam-Wörter-Blacklist etwas […]

Kommentarspam aus China – per Hand eingetragen?

Tja, eigentlich sagt die Überschrift ja alles. Scheinbar wird Kommentarspam der zum Glück in meiner Moderationschleife landet, nachdem er nicht von AntiSpamBee abgeblockt wurde, per Hand eingetragen (oder mit einem geskripteten Browser). Anders kann ich mir das nicht erklären. Zumindest tragen sie die Kommentare in die richtigen Felder ein.