Tokenkonzept wird zu Google-Sicherheits-Lücke

Der Spiegel schreibt über „Sicherheitslücke in Android“ und dass „Forscher“ sie ausfindig gemacht haben. Eine bahnbrechende Neuigkeit. Nur, dass es keine ist, und das Szenario auch anderen (und immer noch) passiert. Facebook und Twitter, um mal die zwei verbeitetsten zu nennen. Und dass es bei Logins, die nicht über https gehen auch möglich ist, die […]

Gilt das Strafgesetzbuch auch für Security-Hersteller?

Bild: CC-BY flickr.com/photos/thegreatgonzo/ Die [..] HTTPS-Filterfunktion kann verschlüsselte Datenströme mithilfe des fortschrittlichen Man-in-the-Middle-Verfahrens prüfen und damit für volle Kontrolle sorgen. Als sichere Instanz, die sich per Download, E-Mail-Anhang oder Directory Policy-Push implementieren lässt, kann Astaro HTTPS vollständig scannen. ***

Badesalz vs. Reamonn vs. Hessentag

Badesalz Schlampe, zwei Schoppe, sonst knallt’s! Der Samstag Abend mit Badesalz und relativ guten Plätzen war super, wahnsinnig lustig, so dass ich leichten Gesichtsmuskelkater hatte. Das Programm kannte ich (noch) nicht, der eine oder andere Witz war etwas vorhersehbar, aber insgesamt war es eine geile Show mit Hommage an die letzte Reihe und einem kleinen […]

Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewusst zu sein.

Die Bundesregierung schimpft auf China, das IOC schimpft auf China, wegen der Zensur und der Verletzung von Menschenrechten und eingeschränkter Pressefreiheit. Selbst die Amerikaner schimpfen ob der vorgegebenen Jubelperserkeit in Werbung Amerikanischer Unternehmen und der vorgeschriebenen Berichterstattung. Aber wer im Glashaus sitzt…