Internet of (broken) Things

Das Internet of Things ist bestimmt eine tolle Sache. Irgendwan mal. Wenn man diese ganzen Update-Probleme endlich mal im Griff hat. Meinen Raspberry muss ich neu aufsetzen, wenn ich von Raspian Wheezy auf Jessie updaten will. Je nachdem, welches Handy ich habe, ist ein Update der Firmware nur durch einen Neukauf möglich. Fernseher hängen am Internet, Kameras, in Zukunft dann auch Kühlschränke, Bestellknöpfe und Co..

Der große Lauschangriff

Warum muss mittlerweile eigentlich jedes Gerät mit Prozessor und Internetverbindung Sprachsteuerung haben? Damit holen wir uns doch jede Menge Wanzen direkt ins Haus und machen freiwillig alle mit beim großen Lauschangriff. Als reicht die ständige Überwachung rundherum nicht aus. Nach Siri, OK Google, Xbox One und Samsung Fernsehern soll jetzt ein Windows PC auch per […]

Der Develovers-Wochenbericht

Wochenbericht Ich weiss gar nicht, ob ich das mal erwähnt hatte, aber bei Develovers erscheint jede Woche Freitags ein Wochenbericht, der (normalerweise) Artikel, News und Aktuelles aus der Welt der Entwicklung beinhaltet, was in der Woche passiert ist.

Wie man es Terroristen möglichst einfach macht

Ich habe lange überlegt, ob ich was zu dem wahrscheinlich absichtlich herbeigeführten Flugzeugabsturz schreiben soll, oder nicht. Zum Absturz selbst möchte ich eigentlich gar nichts sagen. Es wurde eigentlich schon alles und zuviel gesagt. Ich denke über die möglichen Folgen nach. Insbesondere der recht schnell geforderten 2-Personen-Regel. Das Problem bei Flug 4U 9525 war ja […]