Fazit zum Karmic-Update-Livebloggen

Zwei Tage Liveblogging (Tag 1, Tag 2) habe ich hinter mir und das mit einem eigentlich langweiligen Thema wie dem Update eines Linux-Systems. Dennoch – und ich denke, das hat auch ein wenig mit der damaligen Aufnahme in den Ubuntuusers-Planet zu tun, denn von dort kamen extrem viele User.

Interessant ist, dass die Besucher normalerweise am Wochenende weniger sind als unter der Woche. Ich schätze das wird in Zukunft auch wieder so werden. Auf jeden Fall möchte ich mich für die viele und positive Resonanz bedanken. Mir hat das Experiment Spass gemacht und ich hoffe, auch in Zukunft noch ein paar Events zu finden, bei denen Livebloggen möglich ist und genauso viel Spass macht.

3 Antworten auf &‌#8222;Fazit zum Karmic-Update-Livebloggen&‌#8220;

Kommentare sind geschlossen.