Taschenorganisation – EDC

Cocoon Grid-IT

Ich weiss ja nicht, wie es bei euch so ist, aber ich habe in der Regel einen Rucksack oder eine Tasche dabei. Darin befinden sich mindestens: Ein Roterfaden-Terminkalender/Notizbuch, Portmonaie und (seit neuestem) ein Cocoon Grid-It, welches den ganzen Kleinkram zusammenhält, der sonst in Rucksack oder Tasche rumfliegt. USB-Kabel, Bonbons, USB-Stick, Blutooth-Headset und Co.

Wie organisiert ihr euer EDC-Zeugs denn?

7 Antworten auf &‌#8222;Taschenorganisation – EDC&‌#8220;

    1. Das sind dann lauter kleine Taschen, richtig? Ich hatte damals mit dem Grid endlich was gefunden, was den ganzen Kleinkram in der Tasche übersichtlicher (und damit auch einfach umräumbarer) macht. Das bringt mich bei einem Rucksack, der prinzipiell genug Fächer hätte halt nicht weiter. ;)

      1. Ja, das sind kleine Taschen, die ich einfach so in den Rucksack packe. Wenn ich einmal den Rucksack wechsle, weil ich zum Sport gehe, dann nehme ich einfach den Cube mit.

        Wenn ich das Notebook mitnehme, packe ich einfach den passenden Cube ein …

        Mein Rucksack hat auch genügend Fächer, aber wenn alles in Einzelteilen herumfliegt, hilft es mir auch nicht.

        (BTW: Kommentarbenachrichtigung per Mail wäre super).

Kommentare sind geschlossen.