P2P-Nutzer abmahnen – eine Steueroase?

Ich frage mich gerade, ob Schadensersatzzahlungen eigentlich steuerfrei sind. Denn, wären diese Schadensersatzzahlungen steuerfrei, würde sich das Abmahngeschäft nicht nur für die Anwälte lohnen. Denn wenn ich mit einem kopierten und erwischten Song das 2000-fache bekomme, was ich im Ladenverkauf dafür bekäme, das nicht einmal mit den Künstlern sondern nur mit den Anwälten „teilen“ müsste, […]

Ganz oder gar nicht

Die Sache mit der Kulturflatrate, wie bei nicorola.de angesprochen ist wäre ja super. Wenn da nicht ein paar Probleme wären. Die Sache ist nämlich nicht ganz klar zu regeln. Photo: Oschlag bei 23 Und auch wenn einzelne Länder löbliche Vorstöße machen, kann das nie funktionieren (ich zitiere hier mal meinen Kommentar auf Nikos damaligen Post): […]

YOU FM und das Urheberrecht – 2

Okay, ich habe im letzten Posting zum Thema YOU FM vielleicht ein wenig übertrieben, als ich schrieb, die Antwort würde noch am selben Tag rausgehen. Durch diverse Urlaubsaktivitäten und wenig Zeit generell, mich damit zu beschäftigen, hatte ich dennoch am 2. Januar eine fast fertige Mail, in der mich u.a. auf die oben unter „vorher“ […]

YOU FM und das Urheberrecht – 1

Gestern beim zufälligen Hören eines Redaktionsbeitrages auf YOU FM gab es einen Beitrag über das neue Urheberrecht in ’08, den ich mit einigem Widerwillen so gelten lassen wollte, also habe ich mich aufgerafft und eine Mail geschrieben. Schade übrigens, dass man die beim senden an YOU FM nicht in Kopie bekommt, wenn man nicht darauf […]