Plugin „WordPress Post Update Links“ Preview

Nachdem ich meine Probleme bezüglich Filter und Shortcodes gelöst habe, stelle ich das „fertige“ (0.1) Plugin vorab auf Github bereit, um einen Review-Zeitraum von ca. 1 Woche zu haben, bis ich das Plugin im WordPress Plugin Repository anmelde. Die Funktion ist im Prinzip einfach erklärt: Nutzt man den Shortcode „[update]“ oder „[update title=“mein titel“]“, werden […]

Webseite: Lott GmbH

Anforderungen Die Firma Lott GmbH setzte bisher auf ein framebasiertes Layout, welches weder suchmaschinenfreundlich noch gut pflegbar war, die Seite war eine typische „gewachsene“ Seite. Die Anforderungen an die Neugestaltung der Seite waren die Benutzung eines CMS, um die Inhalte einfach pflegen zu können. Auch sollte das System eine möglichst einfache Pflege mehrerer Sprachversionen ermöglich, […]

Link-Ecke #14

Interview mit mir beim Parkrocker Was soll ich dazu groß sagen? Neue Referenz für flexible Layouts: Hicksdesign Wir Webkrauts predigen ja seit langer Zeit, dass sich wahrhaft gute Webdesigns anpassen müssen an ihre Umgebung. Anders als gedruckte Zeitungen nehmen sie immer die Form an, die gerade am besten zur Nutzungssituation passt. Kleine Demontration von CSS Media […]

Webseite: IN-LIVE-EVENTS & GASTRO

Anforderungen Die Webseite der Firma IN-LIVE EVENTS lief bisher auf einem proprietären CMS der Firma Compose. Ein Umzug auf einen anderen Server ist natürlich mit der kompletten Neuentwicklung der Seite verbunden. Die Entwicklung hatte den Schwerpunkt auf bestmöglicher Suchmaschinenfreundlichkeit. Dazu zählte das Konzept, dass jetzt einen eindeutigen Fokus auf die Hauptgeschäftszweige der Firma legt: Cocktails […]

Der Tag an dem ich lernte, Conditional Comments zu lieben

Es gibt ja viele Möglichkeiten, eine Seite pixelgenau zu designen, so dass Sie in allen Browsern läuft gleich aussieht. Man baut die Seite aus Imageready-gesliceten Bildern in einem Tabellenlayout zusammen Man baut die Seite aus Imageready-gesliceten Bildern in einem DIV-Layout zusammen Man baut die Seite mit einem Tabellenlayout zusammen Man benutzt ordentliches (x)HTML mit CSS-Hacks […]

Ein bisschen Hoffnung bleibt

Wenn ich mir die Browserkompatibilitätsliste der Selektoren ansehe, die CSS 4 You hier pflegt so ansehe, bleibt ein bisschen Hoffnung, dass das Web langsam aber sicher besser wird. Gerade die attributabhängigen Selektoren sind ein deutlich unterschätztes Feature von CSS. Dazu werde ich hier demnächst auch ein bisschen am Theme schrauben. Update: Ich habe bereits geschraubt. […]

Warum die CSS-Evangelisten doch gar nicht so falsch liegen

Neulich bei Technikwürze: Die 13 Punkte des Mike Davis und warum Tabellenlayout angeblich und womöglich doch gar nicht so schlecht ist. Im Podcast gab es eine Diskussion um die Denkanregung, doch mal über den blinden „CSS-Evangelismus“ nachzudenken. Der Originalartikel findet sich ebi isolani: „The shallowness of CSS evangelism„. Gerade im Bereich Traffic wird auch in […]