Mit dem VPN hinter eine Firewall

Ich mag VPNs. Vor allem das P darin. Und wenn man öfter mal in nicht vertrauenswürdigen Netzen unterwegs ist, ist das auch eine tolle Sache. Nun hat sich mein neuer Internet-Provider entschieden, dass ich nur IPv6 „richtig“, aber mit dynamischem Netzpräfix bekomme, IPv4 dafür nur über Carrier-NAT. Wenn ich zuhause sitze und surfe, ist das […]

Herzlich willkommen im Netz der Zukunft?

Eine Geschichte aus dem Internet des Breitband-MKK-Ausbaus mit dem klangvollen Untertitel: „Der Fluch der tanzenden Schildkröte“ Nicht, dass jetzt jemand denkt mein Internet wäre kaputt oder völlig unbrauchbar, das ist es nicht. Ich habe 27MBit/s Downstream und 2,6MBit/s Upstream zuhause. Und ich habe IPv6, bin damit also schon im Netz der Zukunft angekommen. Allerdings stößt […]

Backups mit dem NAS

Nach langer Zeit bin ich schlussendlich dazu übergangen, meine Backups von Push- auf Pull-Style umzustellen. Naja, gut, nicht komplett. Schritt 1: rsnapshot lokal Auf meiner EeeBox und meinem vServer laufen jede Nacht Backup-Jobs mit rsnapshot, die lokal nach /backup/ (7 daily, 4 weekly) abgelegt werden. Vorteil: Durch Hardlinks wird wenig Platz verschwendet, alte Versionen sind direkt verfügbar. Nachteil: […]

Backscatter – Man wird alt wie ’ne Kuh

… und lernt immer noch was dazu. Thema der letzten Tage: Postfix. Am Wochenende (Sonntag) schaute ich mal in mein Munin, um zu gucken, ob der Server noch läuft und war über die Postfix-Grafik etwas verwundert: Nun, sagen wir mal so: Bis auf die 2 pinken Peaks, die beim Test von Abusenet und einer anderen […]

Der Piwik-Security-Check (aka phpsecinfo)

Piwik, das Open Source Tracking Tool, das neuerdings auch hier läuft (mit Anonymize-IP) und bis Ende des Jahres Google Analytics komplett ersetzen wird, hat ein nettes Feature: Das Plugin „SecurityInfo„. Was macht das Plugin? Es anaylsiert die PHP-Umgebung, und zeigt mögliche Schwachstellen auf. Auf meinem vServer läuft ein PHP-Suhosin, sowohl mit der Apache-Extension als auch […]