Wie sich die Regierung von Pharmakonzernen lenken lässt

Ich brech ins Essen wenn ich mir angucke, was hier abgeht mit den Pharmaunternehmen, da brauch ich mich über Ärzte, die mir (unnütze?) IGeL-Maßnahmen und ähnliches aufschwätzen empfehlen auch nicht wundern. Einem Änderungsantrag der Koalitionsfraktionen zur geplanten Neuordnung des Arzneimarkts zufolge soll der Gemeinsame Bundesausschuss von Ärzten, Krankenkassen und Kliniken neue Mittel nur dann von […]

Unter den Blinden ist der einäugige ein König™, heute: Thomas de Maizière

Da bekommt die Regierung noch vor der Ausgabe des ePA gezeigt, das das Teil unsicher und total easy zu hacken ist und damit eine Gefahr für jeden wird, der ihn besitzt und dann stellt sich ein Innenminister hin und sagt folgenden Satz: Irgendwelche Hacker mögen immer irgendwas hacken können, aber, ähm, die Zuverlässigkeit und Sicherheit […]

Das zweite Maß

Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) lehnte eine „reflexartige Debatte“ über das Waffenrecht ab. Zunächst müssten alle Informationen in aller Ruhe analysiert werden, sagte er. Wolfgang Bosbach von der CDU sagt: „Wegen einer solchen Tat kann man nicht Millionen von Sportlern die Ausübung ihres Sports verbieten.“ Komisch. Wenn ein junger Mann an seiner Schule um sich schießt […]

Warum die De-Mail und der E-Postbrief und ihr Scheitern so wichtig sind

Neulich am Stammtisch hatten wir eine kleine Diskussion darüber, warum DE-Mail so stark beworben wird, trotz aller bekannten Fehler und Lücken und trotz bereits erfolgreicher Systeme wie PGP und GPG. Meine Meinung hat vielleicht etwas von Verschwörungstheorie, aber dennoch: Es geht meiner Meinung nach nicht darum, die Mails/Briefe vertraulich zu bekommen. Für den (unbedarften) Endkunden […]

Innenansichten eines Bildzeitungslesers

Nennen wir ihn „S.“. Der Name ist natürlich vom Redakteur geändert. S. ist ein Bildzeitungsleser, aber natürlich weiss er auch, was er von der Bildzeitung zu halten hat. Welche Macht sie hat, welche unseriösen Methoden sie anwendet. Er hat schließlich auch Wallraff gelesen.

Link-Ecke #14

Interview mit mir beim Parkrocker Was soll ich dazu groß sagen? Neue Referenz für flexible Layouts: Hicksdesign Wir Webkrauts predigen ja seit langer Zeit, dass sich wahrhaft gute Webdesigns anpassen müssen an ihre Umgebung. Anders als gedruckte Zeitungen nehmen sie immer die Form an, die gerade am besten zur Nutzungssituation passt. Kleine Demontration von CSS Media […]

Was man vielleicht bedenken sollte…

Dritter bei der WM werden heisst, sein letztes Spiel zu gewinnen. Der Vizemeister geht mit einem verlorenen Spiel nach Hause. Das mag vielleicht Jammern auf hohem Niveau sein, ist aber trotzdem jammern. Der Dritte bei der WM hat am Ende des Spiels was zu feiern. Und so haben wir ein schönes (das meine ich aus […]

Link-Ecke #13

Das beste von neulich bis jetzt. Unsortiert. Kreuzwege Alle Macht geht vom Volke aus, so schrieben es die Verfassungsväter ihren Kindern in das Grundgesetz. Geht die Macht in Deutschland wirklich vom Volke aus? Kritische Beobachter werden diese Frage wahrscheinlich verneinen, sind es doch die Parteien, die als Repräsentanten des Volkes immer mehr Macht an sich […]

Zum Horst gemacht

Ich kann die Gründe für den Rücktritt Köhlers nicht nachvollziehen. Ich befürchte aber, die Gründe die dem Rücktritt zugrunde liegen sind andere als die genannten. Sollte Köhler „zurückgetreten worden sein“ wäre das ein Außmaß an Demokratieverletzung, das meiner Meinung nach die angebliche Grundgesetzwiedrigkeit seiner eigentlich korrekten Analyse heutiger Kriegsgründe der Gründe für bewaffnete Konflikte. Das […]