Hamburg, Hamburg

Hamburg ist groß – nicht so groß, dass man bestimmten Menschen nicht mehrmals über den Weg laufen würde, aber schon groß (leider). Der Hamburger Hafen ist natürlich auch schön. Bei gutem Wetter jedenfalls. Aber das hatten wir zum Glück meistens. Und ein bisschen Nieselregen ist auch nicht so schlimm, wenn ich das mal so sagen […]

Fotografie mit Linux

First things first Ich habe vergleichsweise spät angefangen zu fotografieren. Mein erstes eigenes digitales Bild entstand am 14. März 2005 mit einer Kodak CX7430. 4 Megapixel, 3fach Zoom. Nichts besonderes, aber damals relativ gut. Die Bilder sind teilweise heute noch beeindruckend. Danach kam eine Kodak Z710. 7 Megapixel, 10fach Zoom, ziemlich handlich. Allerdings war die […]

Jubiläumspost

Wir sind 100. Also: Dieses Blog hier. Das hier (dieser Post) ist der aktuell 100ste Post, der online geht. Ich freue mich schon auf die nächsten 100. Dabei noch einmal danke für die freundliche Verlinkung durch den ubuntuusers-Planet, durch den ein paar (mehr) Besucher den Weg zu mir finden. Wir seh’n uns dann hoffentlich in […]

Synergie-Effekte nicht ausgeschlossen

Neulich mal, da hatte ich meinen kleinen Mephisto auf dem Schreibtisch (Mephisto ist mein Notebook). Und da hab ich doch glatt versucht, mit meiner Maus auf den anderen Bildschirm zu hüpfen. Der Versuch war natürlich dämlich. Kein VNC (was in dem Fall auch blöd gewesen wäre) oder ähnliches, X over SSH war und ist zwar […]

Der Apfel fällt nicht weit vom Fenster…

Gut, man kann das iPhone mögen. Sieht nett aus, reagiert schnell, surfen im Web macht Spaß und das 3G ist garantiert ziemlich fix unterwegs. Wie gesagt: Man kann. Muss aber nicht. Mich als potentieller Geschäftsanwender würde es persönlich abschrecken, wenn der Hersteller des Telefons eine Verfügungsgewalt hat, was ich auf dem Telefon installiert habe zu […]

What’s next?

Mit großen Schritten nähert sich einiges, ganz besonders in dieser Woche. Der 100ste Beitrag ist nicht mehr weit entfernt, der100ste Kommentar auch nicht wurde um 1:40 heute morgen geschrieben. nähert sich langsam. Und wenn alles soweit ist, gibt’s hier vielleicht noch ein Special Making of mit Logo- und Webdesign unter Linux. Da muss ich allerdings […]

Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewusst zu sein.

Die Bundesregierung schimpft auf China, das IOC schimpft auf China, wegen der Zensur und der Verletzung von Menschenrechten und eingeschränkter Pressefreiheit. Selbst die Amerikaner schimpfen ob der vorgegebenen Jubelperserkeit in Werbung Amerikanischer Unternehmen und der vorgeschriebenen Berichterstattung. Aber wer im Glashaus sitzt…