leDashboard Update

Ich finde ja immer noch recht wenig Zeit, aber ich habe in dieser Zeit bisher noch ein paar nette Dinge eingeschraubt: Ein meiner Meinung nach sehr schickes Login-Formular mit User-Handling, stellenweise eine bessere Überprüfung der JSON-Daten und die Loading-Animation habe ich mit der spin.js-Bibliothek ersetzt. Das Handling von neuen Usern schiebe ich noch ein bisschen […]

Aktueller Stand von leDashboard

Man wundert sich vielleicht, dass es im Github Repo scheinbar sehr still ist, Fakt ist aber, dass dort aktuell wieder größere Arbeiten stattfinden, allerdings nur in einem abgelegten Branch, in dem ein User-Authentifizierungs-Mechanismus einbebaut wird. Damit bewege ich mich stark auf eine Version 1 zu, die dann auch ohne .htaccess o.ä. hostbar sein wird ohne […]

Das eigene Hundefutter.

Gerade habe ich das letzte iGoogle-Tab durch leDashboard ersetzt. Ganz im Sinne des „Eating your own dogfood„. Die Entwicklung ist im Gange, wird aber durch andere Projekte etwas verlangsamt. Aktuell baue ich einen User-Manager ein um das leidige .htaccess-Zugriffsding zu ersetzen. Das wird sich allerdings noch ein wenig ziehen.

Neues Feature für Webentwickler im Firefox-Inspector: hover, active und focus simulieren

Nachdem im Firefox seit irgendeiner Version 10+ ein eigener HTML-Inspektor vorhanden war, der Firebug in so ziemlich allen Belangen „unterlegen“ war, hat sich mit einem „Killer-Feature“ seit Version 14 das Blatt gewendet. Was dem Firebug bisher immer abging war das ordentliche Untersuchen von :hover, :focus und :active-Stati von Elementen. Mit dem Inspector in Firefox 14 […]

Mobile WordPress pre-alpha

Anlässlich des Releases von jQuery Mobile 1.1 habe ich mich mal daran gemacht, eine einigermaßen generische Version für ein WordPress-Blog mit jQuery Mobile zu schreiben. Das ganze ist derzeit alles andere als perfekt, aber ein Ansatz. Ich versuche hier explizit, eine Alternative zu einem integrierten Ansatz wie es z.B. WordPress Mobile Pack zu entwickeln, denn […]

WordPress Post Update Links 0.4.0 ist veröffentlicht

Die Version 0.4.0 des Plugins wurde veröffentlicht. Änderungen für einen „Milestone“ lt. Semver gibt es auch: Wir können jetzt Sprachen. Derzeit englisch/deutsch (ich denke, „Update“ muss man nicht übersetzen, lasse mich da aber auch gerne vom Gegenteil überzeugen) und französisch. Links zum Plugin WordPress Plugin Repository Wiki (mit Doku) Code bei Github  Flattr-Thing