3 Frameworks für das mobile Web – Der Mobile Framework-Battle

Anlässlich meiner intensiven Beschäftigung mit mobiler Webentwicklung habe ich mich mal mit den bekanntesten Frameworks für mobiles Web auseinandergesetzt. Der objektive Teil Sencha jQuery Mobile jQTouch Basis Ext.js jQuery jQuery Größe 200Kb JS ca. 300kb CSS 45Kb JS 82Kb jQuery 1.5 40Kb CSS 35Kb JS 82Kb jQuery 1.5 23Kb CSS Plattformen iPhone/iPad/iPod, Android, Blackberry 6 […]

Wahlkampf-Flyer und Zeitungsanzeige zur Kreistagswahl

Auch wenn es dieses mal keine bezahlte Projektarbeit sondern freiwiller Dienst, den ich gerne getan habe, sei an dieser Stelle auch mal erwähnt, was hier noch so „nebenbei“ entstanden ist und warum mich einige so selten gesehen haben. Das ganze entstandene ist/war Teil des Wahlkampfes zur Kommunalwahl 2011 der Kinzigpiraten, des Kreisverbandes Main-Kinzig der Piratenpartei […]

Konsequent die eigene Definition ignoriert

Apple bietet für die Entwicklung von Web-Apps auf Basis einer „Webseite“ verschiedene meta-Tags an. Unter anderem diese Option zur Beeinflussung der „Statusbar“: <meta name=“apple-mobile-web-app-status-bar-style“ content=“black“ /> Apple schreibt zu dem Tag in seiner Dokumentation: If content is set to default, the status bar appears normal. If set to black, the status bar has a black […]

Javascript: Drag’n’Drop Interface

Ich entwickle ja nicht nur Websites, sondern auch Teillösungen. Eine davon ist z.B. das FancySelect-Plugin. Eine andere davon ist eine Auftragsarbeit für Matthias Heinz. Anforderung Es sollte ein Interface geschaffen werden, auf dem Objekte aus einer Liste in einen Bereich gezogen und beliebig positioniert werden können. Beim Einfügen eines Objekts aus einer Liste sollte dieses […]

Webseite: Lott GmbH

Anforderungen Die Firma Lott GmbH setzte bisher auf ein framebasiertes Layout, welches weder suchmaschinenfreundlich noch gut pflegbar war, die Seite war eine typische „gewachsene“ Seite. Die Anforderungen an die Neugestaltung der Seite waren die Benutzung eines CMS, um die Inhalte einfach pflegen zu können. Auch sollte das System eine möglichst einfache Pflege mehrerer Sprachversionen ermöglich, […]

WordPress Archive Plugin veröffentlicht

Gerade eben habe ich das WordPress Archive Chart Plugin in das WordPress Repository hochgeladen. Dazu benutze ich das famose git-svn um mein Github, mein lokales und das SVN von WordPress zu bedienen. An dieser Stelle dank an meinen Kollegen Alex, der neulich git-svn vorgestellt hat, und an die folgenden Links, die mir praktischerweise weitergeholfen haben: […]

WordPress Archive Chart

Das da, über dem Text, das ist ein Graph über die Posting-Häufigkeit der letzten 12 Monate in diesem Blog. Der wird vom Plugin „WordPress Archive Chart“ automatisch generiert, welches ich gebaut habe. Das genau das tut genau folgendes: Automatisch einen Graph zeichnen (lassen).

Multilanguage mit automatischer Sprachwahl in TYPO3?

Ich habe einen Kunden, der eine mehrsprachige Internetseite betreiben möchte. Nach Feststellung der Anforderungen und dem Testen einer ML-Lösung für WordPress habe ich beschlossen, das Projekt mit TYPO3 umzusetzen. Auch mit dem Hintergrund der eingebauten Lokalisierungsmöglichkeit. Nun stellte sich im Projektverlauf heraus, dass auch das nicht so einfach ist, wie ich es mir vorgestellt hatte. […]