Impressionen: Ein Tag im Zoo

So ein Tag im Zoo ist was feines, anstrengend aber auch schön, mit vielen lustigen und interessanten Endeckungen, wie zum beispiel dem Schildkröten-Kanu im ersten Bild, oder die Affen, die teils nachdenklich oder grimmig gucken. Was ich übrignes gar nicht leiden kann, sind Deppen, die im Dunkeltunnel für die nachtaktiven Tiere es nicht gebacken bekommen, […]

Zur unerträglichen Merkbefreitheit einzelner Grünenpolitiker

Regeln gelten überall, auch im weltweiten Netz. Die ignorante Argumentation gegen Internetsperren kommt von Menschen, die es sich in virtuellen Räumen bequem gemacht haben und übersieht die Opfer in der realen Welt. Genau. Ignorant ist vor allem eine Ministerin/Regierung die völlig beratungsresistent ist. Es ist ja nicht so, dass sich nur die so genannte „Netz-Community“ […]

Die Kulturflatrate-Utopie

Auf die Gefahr hin, dass ich hier das gleiche schreibe wie unendlich viele Affen und dass ich Dinge wiederhole, will ich mich auch mal zur Kulturflatrate äußern, die ja momentan mal wieder in die Diskussion gekommen ist. Warum eine Kulturflatrate für den Verbraucher gut wäre Ich persönlich würde eine Einführung einer Kulturflatrate begrüßen, da ich […]

Geistiges Eigentum, Urheber- und Verwertungsrecht

Was ist eigentlich „geistiges Eigentum“? Wer meint, Dinge wären sein Eigentum, sollte das tun, was Eigentümer mit ihrem Eigentum tun: Verschenken oder für sich behalten. Verkaufen von „geistigem Eigentum“ ist jedoch nach marktwirtschaftlichen Maßstäben im Prinzip nicht möglich, denn ein marktwirtschaftlicher Preis ermisst sich immer aus dem Verhältnis von Nachfrage und Angebot. Somit ergibt sich […]

Vista and me

Tja, was soll ich sagen? Ich habe Vista. Auf einem PC. Nein, nicht auf meinem eigenen, die Firma stellt mir zusätzlich zum Notebook einen PC, der mit Vista ausgeliefert wurde. Ein Mitarbeiter hat den PC mit der Downgrade-Option versucht auf XP umzurüsten, was sich aber als ziemliche Schnapsidee herausgestellt hat, nachdem der Rechner ständig Bluescreens […]

Datensicherheit beim Datenschutzbeauftragten – Fehlanzeige

Also mit der Sicherheit der Forensoftware, die Peter Schaar als „einen Blog“ benutzt scheint es nicht weit her zu sein. Sonst hätte ich ja nicht so lustige SPAM-Einträge im Feed gehabt, oder? Alternative ist natürlich, dass man zu doof war, die Forenberechtigungen entsprechend anzupassen.

Firefox 3.5 – Was sich sonst noch so geändert hat

Nachdem ich mich ja schon zum Firefox 3.5 geäußert hatte, sind mir noch ein paar Kleinigkeiten aufgefallen. Sehr interessant ist folgendes: Ich kann eine Seite mit „Strg + F5“ neu laden und dabei den Cache für die Seite leeren. Bisher funktionierte das auch mit dem Halten des Strg-Buttons und einem Klick auf das Reload-Icon. Im […]

Firefox 3.5 – Mein Fazit

Hochgeladen unter CC-BY-NC-SA von  Sparrow* Unbeachtet des JS-Exploits, der für den FF 3.5 kursiert, ist der Firefox unter Linux und unter Windows extrem schnell. Positiv unter Windows (Firma) war der Eindruck der Startzeit. Fenster (z.B. Popups) sind im Prinzip direkt auf, der alte 3.0 hat da immer irgendwie ne Ruhepause gebraucht, um ein Window-Handle zu […]

Ausgleich kognitiver Dissonanz bei Silvia Koch-Mehrin

Die Grünen votierten schließlich doch für Koch-Mehrin und sagten, sie sei im Vergleich zum polnischen Kandidaten «das geringere Übel». Kaminski hatte sich in der vergangenen Legislaturperiode durch rassistische und schwulenfeindliche Äußerungen unbeliebt gemacht. «Ich freue mich, dass die Vernunft gesiegt hat», kommentierte die liberale Politikerin das Ergebnis. via NETZEITUNG : Koch-Mehrin erschlingert sich einen Posten. […]