Eine Schachtel voller Rock

Lange ist es schon her, dass mir den Sansa E280 zugelegt habe. Und das alles nur wegen Rockbox. Rockbox, die Linux-basierende quelloffene Alternativfirmware, mit der ich spielen kann, das Last.FM unterstützt, dateibasiertes Browsing, Radiostationen mit Namen anstelle nur mit Frequenzen. Außerdem gibts einige Spiele, sprachbasiertes Menü, das Menübefehle ansagen kann, verschiedene Themes und die Datenbank […]

Jabber – Es kommt Bewegung auf…

Mein Posting über Jabber, ICQ und offene Kommunikationsstandards hat einige Reaktion bei mir ausgelöst und den einen oder anderen Beitrag auf anderen Blogs initiiert, was mich persönlich beruhigt und freut. Zero ist dabei, ein kleines Klick-Tutorial für Neulinge zu bauen und braucht dabei Hilfe. In der Firma habe ich einen Openfire-Server aufgesetzt, einer meiner Freunde […]

Jabber im Praxis-Einsatz bei United Internet

Nach den Argumenten, warum man Jabber/XMPP anstelle von anderen Instant-Messaging-Protokollen nutzen sollte, hatte ich ja schonmal ausgeführt. Jetzt kommt das große wie. Wie bereits schon im vorherigen Artikel zum Thema beschrieben, haben alle Nutzer von United Internet einen XMPP-Account. Nutzer von GMX ebenso wie Nutzer von web.de, und auch alle 1und1 Email-Adressen sind Jabber-Accounts (das […]

ICQ, Jabber und Google, und was das mit offenen Kommunikationsstandards zu tun hat

Ich habe eine 8-stellige ICQ-Nummer. Ich bin also schon eine Weile dabei. Im Gegensatz zu manch anderen ist das mein erster und einziger Account, soweit ich mich erinnern kann. Ich frage mich ja manchmal, seit wann ich Internet habe, denn in etwa so lange habe ich auch diesen Account. „Ah-Ooohh.“ Ich hatte ICQ, weil es […]

Idiokratie und maximaler Schmerz

Neulich habe ich mir, in der Hoffnung, ein lustiges Filmerlebnis zu haben, den Film „Idiocracy“ angesehen und war auf der einen Seite begeistert, auf der anderen Seite ein wenig geschockt. Geschockt, dass die Dystopie, die dort in eine Komödie verpackt wird und ein fiktives Amerika 500 Jahre in der Zukunft zeigt, so erschreckend real wirkt. […]

Kino 2010

Nachdem ich ja mal ein paar Zeichentrickserien aus meiner Kindheit habe Revue passieren lassen, hier mal mein Plan, welche Kinofilme es dieses Jahr wohl schaffen, mich ins Kino zu bewegen: Da wären der Iron Man 2 mit Mickey Rourke und Robert Downey Jr., den ich mir zusammen mit Jude Law auch als Sherlock Holmes ansehen […]

Link-Ecke #7

Tja, im Jahresendstress lässt sich so manches nicht wirklich aufrechterhalten. Eigentlich sollte die Link-Ecke alle Woche erscheinen, nach der Pause starten wir dann mit der Ausgabe 7 ins neue Jahr. Banshee und die verteilte Musikdatenbank Der Umstieg von Pidgin auf Empathy? Das war bisher für die meisten eher Fluch statt Segen. Doch nun zeigt sich […]

Zeichentrickserien aus meiner Kindheit

Anlässlich einer Diskussion im Büro über alte Serien habe ich mal geschaut, welche Zeichentrickserien ich als Kind trotz Waldorfkindergarten so konsumiert habe. Die Liste ist so lang, dass man denken könnte, ich hätte meine halbe Kindheit vor der Glotze verbracht, was aber so nicht stimmt. Schließlich gabs nicht alles jeden Tag und ich habe auch […]