2013 – Ein Jahr wie ein Augenblick

2013 war ereignisreich. Vielleicht fast schon ein bisschen zu sehr. Aber uns geht es gut, es geht voran und alles fließt. You met me at a very strange time in my life. Fight Club Nachdem sich durch verschiedene Ein- und Auszüge in dem Haus, in dem wir wohnten, die Wohnsituation nach und nach schlechter wurde, […]

Hansgrohe Duschkopftest mit trnd

Okay, ich habe mich dann doch wieder für ein bisschen Marketing einspannen lassen. Wieder von trnd. Ich habe mich für den Hansgrohe-Duschkopf-Test beworben, nach den letzten Erfahrungen mit eher geringer Erwartung, zum Team zu gehören. Wir sind ja vor kurzem umgezogen und in unserer Dusche hängt immer noch der verkalkte Duschkopf unserer Vorgänger, der eigentliche […]

App-Empfehlung: Antennapod

Ich bin Podcast-Fan. Schon länger. Und ich nutze (nachdem ich Miro und anderen Sync-Lösungen abgeschworen habe) ausschließlich Antennapod für Android dafür. Auch hier ist nicht alles perfekt, ich habe mich mit dem Entwickler schon etwas ausführlicher über das Thema Auto-Download und Queue-Management unterhalten: Ich bin zuversichtlich, dass ich das Feature in Zukunft wieder nutzen kann. […]

Neue Musik in Kurzform

Casper – Hinterland Stört die Hausfrau nicht beim Bügeln In Extremo – Kunstraub Früher war mehr Lametta. Ohrenfeindt – Auf die Fresse ist umsonst Alles andere musst Du bezahl’n Rise Agains – Long Forgotten Songs: B-Sides & Covers 2000-2013 Dauerschleife. DAUERSCHLEIFE! Mein Bein hat Zuckungen und mein Puls steigt.

Von Irssi zu Weechat

Ich spiele ja schon länger mit dem Gedanken, mein Produktionssystem auf Debian-Basis umzustellen. Richtig aktuelle Programme brauche ich eigentlich kaum, bloß Internet und Office sollten einigermaßen aktuell sein. Ansonsten ist mir Software eigentlich nur suspekt, wenn sie zwar verbreitet ist, aber sich seit 3 Jahren absolut gar nichts getan hat. Da kann die Software flexibel […]

Ist es schon soweit?

In meinem Kopfkino läuft heute eine seltsam verquere Mischung aus Matrix und Terminator… Zink-Luft-Batterie: Menschen statt Kartoffeln Robo Earth: Wikipedia für Roboter geht online (Beide Artikel waren heute zusammen auf der Startseite bei golem.de verlinkt)

Die US-Schulbehörde will „geistiges Eigentum“ an Schülerwerken

Der PGCPS-Sprecherin Verjeana Jacobs zufolge zielt man mit der Regel aber nicht auf die Kinder krebskranker Eltern, sondern auf einen „wachsenden Online-Markt“ für Unterrichtsablaufpläne und Lehrmaterialien, die von Lehrern auf schuleigenen iPads erstellt werden. Darauf sei man durch eine Präsentation der Firma Apple aufmerksam geworden. Feudale Formulierung | Telepolis Ich bin ja nun bekanntermaßen kein […]

Umzug auf den Asteroiden – Uberspace

Ich zog gerade zu Uberspace um. Dort ist für mein Seelenheil gesorgt, und ich kann wieder ein wenig ruhiger schlafen, anstatt mir Gedanken um die Pflege eines Servers zu kümmern. Nicht dass ich das nicht könnte oder das Netcup einen miesen Service gehabt hätte, nein. Ich gehe als zufriedener Kunde. Für mich ist es einfach […]