Sind wir auf dem Weg zu Fahrenheit 451?

Heute morgen im Bus habe ich angefangen, die Folge „Klick den Goethe“ des hr2-Podcasts „Der Tag“ zu hören. Gut, Papierbücher sind schön, aber unhandlich, was die Datendichte im Regal angeht. Auch bei einem Umzug sind die Dinger größtenteils eher hinderlich. Nichtsdestotrotz liebe ich Bücher. Der Geruch von Buchseiten ist schwer zu beschreiben, aber wahnsinnig schön. […]

Ahoi – Klarmachen zum ändern!

oder: Das Gegenteil von gut ist „gut gemeint“ Vorgestern ging er dann also raus, mein Antrag auf Aufnahme in die Piratenpartei. Mir reicht es. Ich habe genug von unserer Regierung. Wenn das Gegenteil von „gut“ wirklich „gut gemeint“ ist, dann ist unsere Regierung weit davon entfernt, gut zu sein. Kaum sind die Sperren gegen dokumentierten […]

Besitzen und Benutzen

Zahlreiche Anwendungen und Prozesse wandern von lokalen Geräten ins Web. Während dadurch die Menge des Datenverkehrs ansteigt, experimentieren Zugangsprovider mit Traffic-Deckelungen und Volumentarifen. Ein brisantes Spannungsfeld. (Vom Desktop in die Cloud: Wie lange spielen die Provider mit? » netzwertig.com) Ein interessanter Artikel zum Thema Cloud Computing, der die eher unbekannten Schattenseiten des selbingen beleuchtet: Den […]

„Die Junge Union hat eine großartige Gelegenheit verpasst, den Mund zu halten.“

Zitat von archeophyt bei René zu der Idee, Personalausweisnummergebundene Registrierungen bei YouTube zu verlangen. Die nordrhein-westfälische Junge Union (JU) will gegen Hassbotschaften und Gewaltverherrlichung bei Youtube und Myvideo eine allgemeine Registrierungspflicht einführen. Ein entsprechender Antrag an den Landesparteitag der NRW-CDU am 9. Mai 2009 wird nach Angaben der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung von der Führungsspitze der […]

Komfort

Ich hatte heute das „Vergnügen“, einem Bekannten sein neu gekauftes Notebook, ausgerüstet mit Windows Vista Premium und jede Menge (anderer) beschissener Software einrichten zu dürfen. Ein Wahnsinn, was heute auf so nem „jungfräulichen“ Notebook alles installiert ist. Ein Wahnsinn wie unkomfortabel es ist, Software auf so einem Gerät zu installieren. Ich muss das Zeug suchen, […]

Deutschland auf dem Weg zur Zensur: Uschi vs. Freiheit

Wunderbar. Deutschland begibt sich heute auf den Weg ins letzte Jahrtausend, in dem Zensur noch ok, die Gummistiefel noch aus Holz und die Verbrennung von Büchern, Hexen und Ketzern ein probates Mittel um den König am Leben zu erhalten waren. USCHI: Du hast nichts verstanden. Du bist die Übergebärmutter Deutschlands, aber wenn ich dein Kind […]

Wenn das so weitergeht bei den Briten…

Beim Guardian gibt es ein neues Video von prügelnden Polizisten. Diesmal wird eine Frau, die einen Polizisten beschimpft, niedergeschlagen, vorher ein Mensch mit etwas dunklerer Hautfarbe herumgestoßen. Wenn das so weitergeht, verliert dadurch nicht nur die britische Polizei ihre Autorität. Hier wird ein Bürgerkrieg provoziert, der die Polizisten gegen den Rest des „normalen Volkes“  stellen […]

Ein bisschen Hoffnung bleibt

Wenn ich mir die Browserkompatibilitätsliste der Selektoren ansehe, die CSS 4 You hier pflegt so ansehe, bleibt ein bisschen Hoffnung, dass das Web langsam aber sicher besser wird. Gerade die attributabhängigen Selektoren sind ein deutlich unterschätztes Feature von CSS. Dazu werde ich hier demnächst auch ein bisschen am Theme schrauben. Update: Ich habe bereits geschraubt. […]